LondonWaste verwendet Kronos für eine höhere Mitarbeiterproduktivität

Weiterlesen

Workforce Management – der letzte Schritt von Hozelock auf dem Weg zu einem führenden Produzenten

Weiterlesen

Hall & Woodhouse senkt Kosten und optimiert die Abläufe in seinen Pubs mithilfe von Kronos.

Weiterlesen

Joy Global nutzt Kronos Workforce Management, um die globalen Betriebsabläufe zu optimieren.

Weiterlesen

Kronos stellte dem Unternehmen eine kosteneffiziente Lösung bereit, die problemlos in dessen existierende Zeiterfassungslösung integriert werden konnte.

Weiterlesen

Erfahren Sie, wie Lipari Foods durch effizienteren Einsatz ihrer Mitarbeiter Einsparungen in Höhe von 8 bis 10 % der Gehaltszahlungen erzielte.

Weiterlesen

MGM Resorts benötigte eine Workforce-Management-Lösung für komplexe Anforderungen an die Personaleinsatzplanung und Gehaltsabrechnung, denn das Unternehmen arbeitet mit einer vielschichtigen Belegschaft mit verschiedenen Rollen in Bereichen wie Glücksspiel, Hotellerie, Gastronomie bis hin zum Einzelhandel und unterhält verschiedene Standorte.

Weiterlesen

Hannaford verwendet die optimierte Personaleinsatzplanung und den Navigator von Kronos, um die Personalverwaltung zu verbessern.

Weiterlesen

GN ReSound steigerte mit einer Lösung von Kronos seine Effizienz in der Produktion und ist nun in der Lage, für jede Produktreihe akkurate Vorhersagen zu Arbeitskosten zu treffen und diese nachzuvollziehen.

Weiterlesen

Forest City Enterprises verwendet Workforce Timekeeper um ihre Kosten zu kontrollieren, die Produktivität zu steigern und ihre Compliance-Risiken zu senken, denn das System sorgt für eine konsistente Umsetzung aller gesetzlichen oder betrieblichen Regularien.

Weiterlesen

Con-way entlohnt wöchentlich 22.000 Mitarbeiter richtig dank einer besseren Kontrolle wichtiger Personalkennzahlen und einer konsistenten Umsetzung von Richtlinien mit Kronos.

Weiterlesen

Workforce Analytics unterstützte Constellation Brands bei der Ausrichtung der Mitarbeiterleistung auf strategische Ziele und war so in der Lage, Ausgaben für Überstunden zu reduzieren.

Weiterlesen