Herausforderungen

CHRISTUS Health, einer der größten katholischen Gesundheitsdienstleister in den USA, war auf der Suche nach einer einzigen, unternehmensweit einsetzbaren Workforce-Management-Lösung, die es dem Unternehmen ermöglichen würde, Zeiterfassung und Produktivität effizient zu überwachen und dabei Verbesserungspotenzial und Einsparungsmöglichkeiten bei Arbeitskosten aufzudecken. Die Bereitstellung qualitativ hochwertiger klinischer Pflege gestaltete sich ohne Möglichkeit zur systematischen Verfolgung von Arbeitskosten und Produktivität für CHRISTUS Health schwierig – das Unternehmen arbeitete mit sechs verschiedenen Systemen für Zeit und Anwesenheit in mehr als 40 Krankenhäusern mit insgesamt über 25.000 Mitarbeitern.

CHRISTUS Health benötigte eine Lösung, die Folgendes ermöglichte:

  • Vereinheitlichung von Arbeitsbelastungsstatistiken zur Beurteilung der Leistung verschiedener Krankenhausabteilungen
  • Bereitstellung regionaler und nach Abteilungen aufgeschlüsselter Produktivitätsdaten
  • Umstellung von 13 Systemen für Zeit- und Anwesenheitserfassung auf ein System
  • Automatische Erfassung von Arbeitszeit und Anwesenheit für höhere Genauigkeit und Einsparungen bei Arbeitskosten
"Dank der Implementierung der beiden Kronos-Lösungen Workforce Central und Visionware stellen wir schon jetzt allgemeine Senkungen der Arbeitskosten fest."

Kim Trahan
Senior Project Manager

Lösungen

Workforce Analytics

  • Messung und Analyse der Personalleistung für kontinuierliche Transparenz
  • Verfolgung wichtiger Leistungskennzahlen mit Einfluss auf Arbeitskosten und Produktivität

Workforce HR

  • Kostensteuerung und gesteigerte Produktivität der Personalabteilung dank zentraler Datensammlung     
  • Risikosenkung dank einer einzigen Lösung für Erfassung von, Speicherung von, und Zugriff auf Personaldaten
  • Talentmanagement mit automatisierten Lösungen, die zeitraubende Aufgaben eliminieren und Mitarbeitern Zeit für andere Aufgaben geben

Workforce Timekeeper

  • Erfassung, Management und Kontrolle der Mitarbeiterarbeitszeiten zur Senkung der Gehaltskosten und manueller Fehler
  • Einhalten von Regularien durch Umsetzen und Nachvollziehen der Bestimmungen, beispielsweise von Gewerkschaften

Ergebnisse

Dank leistungsstarker Kronos-Tools für Personalplanung, Zeiterfassung und Analysen war CHRISTUS Health dazu in der Lage, tiefere Einblicke in den komplexen Betrieb zu gewinnen, deren Daten für alle Standorte vereinheitlicht wurden. Innerhalb des ersten Jahres nach Implementierung konnte CHRISTUS Health hohe Einsparungen bei Arbeitskosten sowie bessere Einblicke und besseres Produktivitätsmanagement verzeichnen. Mit Kronos erwies sich die Umstellung von 13 verschiedenen Systemen für Zeit- und Anwesenheitserfassung auf ein System selbst in einem Unternehmen mit 25.000 Mitarbeitern als reibungslos. Die Vereinheitlichung von Statistiken ermöglichte es der Geschäftsführung zudem, Leistung detaillierter als je zu vor zu beurteilen.

VEREINHEITLICHTE BERICHTE

unterstützen den Betrieb
und senken Arbeitskosten

VEREINHEITLICHUNG VON
13 SYSTEMEN

für einheitliche Benutzererfahrungen für 25.000 Mitarbeiter
in 40 Krankenhäusern