Herausforderungen

Life Time Fitness® benötigte eine Personaleinsatzplanung, die die Studios dabei unterstützte, ihre Mitarbeiter anhand des prognostizierten Bedarfs zu planen, um ihren Mitgliedern einen guten Service bieten zu können. Zuvor arbeiteten die Mitarbeiter mit Excel-Tabellen, deren Erstellung viel Zeit in Anspruch nahm, die nicht skalierbar waren und mit denen auch nicht sichergestellt werden konnte, dass bei der Planung alle gesetzlichen Regelungen eingehalten wurden. Eine manuelle Personaleinsatzplanung mit dieser Tabelle war zeitraubend, die Manager der verschiedenen Abteilungen benötigten jeweils zwei Wochen bis sie erstellt waren und sie lieferten dabei nur eine Genauigkeit von etwa 30 %.

Life Time Fitness benötigte eine Lösung, die Folgendes ermöglichte:

  • Eine genaue Prognose der benötigten Mitarbeiterzahl basierend auf der Besuchsfrequenz der Mitglieder
  • Eine verbesserte Effizienz in den Betriebsabläufen, um Überstunden zu reduzieren und die Kosten für die Gehaltsabrechnung zu minimieren
  • Erfassung und Abgleich der Schichtpläne aller Mitarbeiter, um Arbeitszeitbestimmungen einhalten zu können
  • Ein besseres Verständnis für die betrieblichen Erfordernisse des eigenen Unternehmens schaffen, bevor weitere Studios eröffnet werden sollten
"Wir waren nun dazu in der Lage, unser Unternehmen besser zu verstehen und unsere Leistung zu messen dank der Lösung von Kronos."

John Schuele
Manager für Betrieb, Planung und Analyse, Life Time Fitness

Lösungen

Eine optimierte Personalplanungslösung – integriert in eine automatisierte Zeiterfassungssoftware – die den Bedarf an Mitarbeitern an der Anzahl der trainierenden Mitglieder ausrichtet und die so sicherstellt, dass ein guter Service erbracht werden kann.

Workforce Scheduler

  • Planung Tausender Mitarbeiter in verschiedenen Abteilungen und an unterschiedlichen Standorten
  • Einsatz der richtigen Mitarbeiter mit den richtigen Fähigkeiten am richtigen Ort

Workforce Timekeeper

  • Erfassung, Management und Kontrolle der Mitarbeiterarbeitszeiten zur Senkung der Gehaltskosten und manueller Fehler
  • Einhalten von Regularien durch Umsetzen und Nachvollziehen der Bestimmungen, beispielsweise von Gewerkschaften

Workforce Forecast Manager

  • Produktivitätssteigerung durch Ausrichtung der Mitarbeiterzahl an der erwarteten Anzahl trainierender Mitglieder
  • Kontrolle der Personalkosten durch eine bis auf ein 15-Minuten-Intervall akkurate Bedarfsprognose
  • Festlegen und anwenden von Trends, die Einfluss auf die Anzahl der trainierenden Mitglieder hat, wie z.B. das Wetter, örtliche Veranstaltungen oder Wettkämpfe

Ergebnisse

Mithilfe einer integrierten Personalplanungslösung konnte Life Time Fitness die richtigen Teammitglieder zur richtigen Zeit am richtigen Ort einsetzen und so die Zufriedenheit der Mitglieder steigern, während gleichzeitig die Personalkosten gesenkt und der Umsatz gesteigert wurden. Dank optimierter Personalplanung konnte das Unternehmen mehr Mitglieder halten und seinen Umsatz trotz einer schwierigen Wirtschaftslage um 11,5 % steigern. Der Zeitaufwand für die Einsatzplanung wurde deutlich reduziert und die Genauigkeit der Prognosen für die benötigte Mitarbeiterzahl in den Studios auf mindestens 88 % erhöht. Zudem bewirkte der genauere Abgleich der Faktoren, bei denen mehr Mitarbeiter benötigt werden, mit den Arbeitszeiten eine höhere betriebliche Effizienz, die zu weniger Überstunden und geringeren Gehaltskosten führten, während gleichzeitig die Zufriedenheit der Mitglieder wuchs.

88-PROZENTIGER
ANSTIEG

bei der Genauigkeit der Personalbedarfsprognose

11,5-PROZENTIGE
STEIGERUNG

des Umsatzes
dank optimaler Personaleinsatzplanung