Herausforderungen

Mit einem Jahresumsatz von mehr als 1,8 Mrd. £ ist Shop Direct der viertgrößte Online-Händler Großbritanniens. Im Betrieb sind bis zu 4.000 Mitarbeiter beschäftigt, die sich auf die verschiedenen Lagerhäuser und Rücksendezentren im Land verteilen. Das Unternehmen verließ sich auf die selbständige, manuelle Erfassung der Arbeitszeiten durch die Mitarbeiter, aus der Gehalt und Boni abgeleitet wurden. Diese Prozesse waren extrem langwierig und fehleranfällig und es fehlte eine Übersicht über die tatsächlich wöchentlich erbrachte Arbeitszeit.

Shop Direct benötigte eine Lösung, die Folgendes ermöglichte:

  • Genaue Aufzeichnung der wöchentlichen Arbeitszeit
  • Automatisierung der Zeiterfassung zur Beseitigung von Fehlern in der Gehaltsabrechnung und Senkung der dafür aufgewendeten Verwaltungszeit
  • Verbesserung der Personaleinsatzplanung basierend auf den prognostizierten Arbeitsanfall zur Vermeidung von Engpässen, Erfüllung strenger interner Serviceanforderungen und Bereitstellung marktführender Versandoptionen für Kunden
"Mit Kronos haben wir die Möglichkeit, Gehälter genauer abzurechnen und erhalten so weniger Rückfragen und gleichzeitig genauere Einblicke in Überstunden und Fehlzeiten. Außerdem können wir unsere Mitarbeiterplanung nun genau auf die Bestellungen unserer Kunden abstimmen."

Kay Owen
Head of Operations Services

Lösungen

Die Zeiterfassung von Kronos wurde in allen Betriebszentren von Shop Direct implementiert, um dort das Workforce Management zu automatisieren, optimieren und zu vereinfachen.

Zeit und Anwesenheit

  • Automatisiertes Workforce Management
  • Eliminierung von Fehlern bei der Gehaltsabrechnung
  • Bessere Kontrolle von Überstunden und Fehlzeiten
  • Verbesserte Mitarbeiterplanung
  • Moderne, intuitive Benutzeroberfläche für die Erfassung der Arbeitszeit
  • Verwaltung von Zeit- und Fehlzeitenregelungen, um sicherzustellen, dass Arbeitszeitgesetze und betriebliche Regelungen eingehalten werden

Ergebnisse

Dank der Zeiterfassungslösung von Kronos kann Shop Direct nun Arbeitsressourcen überblicken und Arbeitskosten besser kontrollieren. Manuelle und repetitive Prozesse wurden beseitigt und damit der Verwaltungsaufwand für Manager wesentlich reduziert. Eine Analyse der Mitarbeiterdaten (in Kombination mit Lagerverwaltungsdaten) ermöglicht eine bessere Personaleinsatzplanung für Spitzenzeiten und ruhigere Phasen und stellt sicher, dass das Personal nicht überarbeitet ist und sich der Versand bestellter Produkte nicht verzögert. Die Lösung von Kronos empfiehlt Shop Direct Kandidaten für den firmeneigenen Bonusplan und bildet die Basis für eine motivierte, engagierte und produktive Belegschaft.

MITARBEITER-
DATEN

ermöglichen eine bessere Kontrolle der Arbeitskosten
und Mitarbeiterplanung

GEHALTSABRECHNUNG FÜR 4.000 MITARBEITER

genau und
rechtzeitig bereitgestellt