Workforce Forecast Manager

Ihr Ausgangspunkt für eine erleichterte Personaleinsatzplanung

Erstklassige Personaleinsatzplanung beginnt mit einer genauen Prognose.

Zum Erstellen optimaler Einsatzpläne benötigen Ihre Filialmanager genaue Verkaufs- und Arbeitsprognosen. Aber ohne die richtige Tools sind sie auf Vermutungen angewiesen – Überbesetzung oder verlorener Umsatz aufgrund von Unterbesetzung sind oft die Folge. Ohne genaue Prognosen des zukünftigen Bedarfs können Einsatzpläne nicht zur Steigerung Ihres Geschäftsergebnisses beitragen.

Geben Sie Managern die Tools zum Optimieren des Personalplans an die Hand.

Richten Sie das Volumen am Bedarf aus

Richten Sie das Volumen am Bedarf aus

Weil jede Aufgabe anders ist, können Sie mit Kronos® Workforce Forecast Manager™ for Retail Branchenarbeitsstandards für bestimmte Aufgaben importieren, um die Anzahl der Arbeitskräfte am prognostizierten Bedarf auszurichten. Diese strategische Ausrichtung bringt Sie sofort auf den Weg zu einer verbesserten Produktivität. 

Führen Sie mit Prognosealgorithmen eine präzise Planung durch

Führen Sie mit Prognosealgorithmen eine präzise Planung durch

Mit Workforce Forecast Manager können Manager ermitteln, wen Sie benötigen und warum. Manager sind in der Lage, den Bedarf bis auf 15-Minuten-Intervalle genau zu prognostizieren. Diese Art von Genauigkeit reduziert Unter- und Überbesetzung und behält die Kontrolle über Arbeitskosten. Je nach Menge der historischen Daten stehen verschiedene Algorithmen zur Verfügung.

Bleiben Sie mit wöchentlich aktualisierten Prognosen auf dem Laufenden

Bleiben Sie mit wöchentlich aktualisierten Prognosen auf dem Laufenden

Workforce Forecast Manager ermittelt anhand jüngster Verkaufsortdaten (Point-of-Sale, POS) aktuelle Trends und wendet diese zur Berücksichtigung unerwarteter Außeneinflüsse, wie Wetter, lokale Ereignisse und Aktivitäten von Wettbewerbern, an. 

Nutzen Sie historische Daten für die adaptive Prognose

Nutzen Sie historische Daten für die adaptive Prognose

Wenn Ihr Standort über historische Daten aus zwei Jahren verfügt, können Sie mit dieser Funktion den optimalen Algorithmus automatisch aus einer Gruppe auswählen. Die adaptive Prognose berücksichtigt abteilungsspezifische Abweichungen, unregelmäßige Muster, saisonale Trends und saisonal wiederkehrende Ereignisse aus POS-Daten. Und die Funktion nimmt anhand jüngster historischer Daten eine Optimierung vor.

Wir beherrschen präzise Prognosen perfekt.

Workforce Forecast Manager kann durch Integration in Workforce Scheduler™, Workforce Budgeting™, und andere Lösungen der Kronos Workforce Central®-Suite optimiert werden. Jetzt können Sie endlich einen genauen Plan erstellen, der ein besseres Geschäftsergebnis bewirken kann.

  • Mitarbeiterzahl an Kunden ausrichten

    Genaue Prognose von Geschäftsvolumen und Arbeitszuordnungen 

  • Arbeitskosten kontrollieren

    Kostspielige Überbesetzung vermeiden; Unterbesetzung und Umsatzeinbußen minimieren

  • Kundenservice verbessern

    Sicherstellen, dass immer ausreichend Personal zur Ausführung der Aufgaben vor Ort ist