Kronos engagiert sich in hohem Maße dafür, als umweltverantwortliches Unternehmen zu agieren und einen nachhaltigen Arbeitsplatz für Mitarbeiter zu schaffen. Auch bei der Produktentwicklung stehen Effizienz und die Nutzung erneuerbarer Ressourcen im Vordergrund.

Die Kronos-Gemeinschaft als Ganzes sucht proaktiv nach Möglichkeiten, natürliche Ressourcen zu schonen und unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Unser Ziel ist die zunehmende Nachhaltigkeit von Kronos, indem wir den Verbrauch von nicht erneuerbaren Ressourcen und die Abfallerzeugung drastisch senken und uns nachhaltige Verhaltensweisen aneignen. Wir sind kontinuierlich bestrebt, unsere Maßnahmen auf die strategisch wirkungsvollsten Bereiche zu fokussieren:

  • Nutzung nachhaltiger Produkte
  • Recycling und andere ökologische Leistungen
  • Nachhaltige Betriebsabläufe, bei denen Energieeffizienz, erneuerbare Energien und die Abfallreduzierung im Mittelpunkt stehen

Bisher wurden unsere Nachhaltigkeitsmaßnahmen bereits von zwei in Massachusetts ansässigen Organisationen anerkannt: von der Greener Chelmsford Initiative für unsere Abfallreduzierungs- und Recyclingprogramme und von Governor’s Clean Energy Challenge für die Verbesserung der CO2-Bilanz unseres Unternehmenscampus um über 10 Prozent.

Darüber hinaus nimmt Kronos aktiv am Massachusetts Department of Environmental Protection Rideshare-Programm teil. Kronos bietet Anreize wie etwa bevorzugtes Parken für Mitarbeiter, die Fahrgemeinschaften bilden. Außerdem eröffnen wir unseren Mitarbeitern Möglichkeiten zur Telearbeit an.