Bob Hughes

„Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt jeder einzelnen Entscheidung, die wir bei Kronos treffen – unsere Leidenschaft ist es, sie einzubinden, zu inspirieren und zu motivieren, indem wir unvergleichliches Branchenwissen nutzen, das wir bei zehntausenden von erfolgreichen Implementationen weltweit angesammelt haben. Wir bei Kronos wachen jeden Morgen mit dem Wunsch auf, langfristigen Kundenerfolg aufzubauen und unseren Kunden durch Innovationen, globale Ressourcen und vertikale Kompetenz dabei zu helfen, das volle Potenzial ihres Human Capitals auszuschöpfen."

Bob Hughes
Chief Customer and Strategy Officer

Als Chief Customer and Strategy Officer ist Bob Hughes dafür verantwortlich, dass jede Geschäftsentscheidung von Kronos zum langfristigen Erfolg für die 30.000 Kunden des Unternehmens beiträgt. Mit der kundenorientierten Philosophie von Kronos im Blick engagieren sich Hughes’ Teams dafür, die Kunden einzubinden, zu inspirieren und zu motivieren – sie helfen ihnen, die kontinuierlichen Innovationen, globalen Ressourcen und das unübertroffene Branchenwissen von Kronos erfolgreich zu nutzen und so Technologieinvestitionen gewinnbringend einzusetzen.

Bei der Leitung der Global Services Organisation – mit Professional Services, Weiterbildung, Kunden-Renewal und Kundenerfolg – ermöglichen Hughes und sein Team eine außergewöhnliche Erfahrung, indem sie ein tiefgreifendes Verständnis für die einzigartigen Geschäftsanforderungen des Kunden entwickeln und dadurch die Kronos-Lösung mit konkurrenzlosen Erfahrungen in allen vertikalen Branchen für die Kunden optimieren kann. Bob Hughes ist auch für die Entwicklung, Kommunikation, Ausführung und Aufrechterhaltung des Strategieplans des Unternehmens verantwortlich, einschließlich der Durchführung von Fusionen und Akquisitionen, strategischen Investitionen sowie der Förderung der weltweiten Expansionsinitiativen von Kronos, die für den Erfolg der Kunden grundlegend sind. Hughes beaufsichtigt dazu verschiedene übernommene Geschäftseinheiten innerhalb des Konzerns wie AD OPT, AutoTime, die Clinical Solutions Group, Digital Instinct, Empower Software Solutions, die TeleStaff Solutions Group, TimeLink und Stromberg.

Vor seinem Arbeitsbeginn bei Kronos 2009 war Hughes bei Blackbaud, einem globalen Software- und Dienstleistungsanbieter, tätig. Dort hatte er als Vice President of Corporate Development ein erfolgreiches Fusions- und Akquisitionsteam aufgebaut und geleitet. Sein Team identifizierte und integrierte über mehrere Jahre hinweg zahlreiche Übernahmen in den USA und auf den internationalen Märkten, die zur Verdoppelung der Unternehmensgröße von Blackbaud beitrugen.

Vor seiner Tätigkeit bei Blackbaud war Hughes als Investmentbanker der globalen Fusions- und Akquisitionsgruppe bei Merrill Lynch & Co. in New York beschäftigt. Dort beriet er Unternehmen bezüglich strategischer Alternativen wie Fusionen, Akquisitionen, Veräußerungen, Joint Ventures und fremdfinanzierten Übernahmen.

Hughes hat einen Bachelor in Maschinenbau von der United States Naval Academy und diente als U-Boot-Offizier bei der US-Marine. Darüber hinaus besitzt er einen Master in Betriebswirtschaft von der Kellogg Graduate School of Management an der Northwestern University.

Zurück zur Liste der Führungskräfte.