James WelchAls Chief Product Officer bei Kronos ist Jim Welch für die Beaufsichtigung der globalen Produktorganisation und der Förderung der Geschäftsstrategie verantwortlich. Er spielt eine wichtige Rolle darin, den vom Unternehmen eingeschlagenen Weg der Innovation und des Engagements fortzuführen, um die Art und Weise zu revolutionieren, mit der Unternehmen auf der ganzen Welt ihr Personal verwalten. Unter Welchs Führung setzt Kronos seine Weltmarktführung hinsichtlich der Bereitstellung von Cloud-basierten Personalverwaltungslösungen fort. Wir helfen Unternehmen, ihre Big Data im Personalwesen sinnvoll zu nutzen und die Bedeutung der zeitnahen Verwaltung neu zu definieren.

Welch zeichnet sich durch 30 Jahre umfangreiche und globale Erfahrung in der Produktentwicklung aus. Zuletzt hat Welch als President und CEO bei Marathon Technologies eine wirkungsvolle Geschäftstransformation geleitet. Zu den Aufgaben zählte dabei die Einführung einer Kanalstrategie, die Entwicklung einer strategischen Produktvision sowie die Beschaffung von Mitteln. Dem Unternehmen hat all diese ein zweistelliges Wachstum beschert.

Vor seiner Tätigkeit bei Marathon leitete Welch die weltweite Produktentwicklungsorganisation für das Informationsplattform- und Lösungsgeschäft von IBM. Dabei beaufsichtigte er ein weltweit ansässiges Unternehmen mit 1.100 Mitarbeitern verteilt auf 14 Standorte in acht Ländern. Ihm unterstellt waren sechs verschiedene Produktgruppen. Sein Erfolg in dieser Kapazität brachte ihm die Rolle des Vice President und General Manager von IBM InfoSphere ein, einem wachstumsstarken Softwarehersteller, der von Meinungsbildnern der Branche als visionäres und tatkräftiges Spitzenunternehmen seines Marktsegments anerkannt wird.

Welch hat einen Master in Betriebswirtschaft von der Bentley University und einen Bachelor vom Worcester Polytechnic Institute.

Zurück zur Liste der Führungskräfte.