Mark JulienMark Julien, Chief Financial Officer bei Kronos, bringt einen umfangreichen Erfahrungsschatz in seiner Rolle ein, in der er alle Aspekte der Finanztransaktionen des Unternehmens beaufsichtigt. Mit seiner Leidenschaft für Ergebnisse und finanzielle Transparenz hat Julien Kronos als Weltmarktführer im Bereich der Cloud-basierten Personalverwaltung zu neuen Höhen des finanziellen Erfolgs verholfen.

Julien ist für die globale Finanzplanung, Buchhaltung, Berichterstattung, Analysen, Steuer- und Fiskusangelegenheiten sowie finanzielle Verwaltungsmaßnahmen zuständig. Kronos hat innerhalb des Beschäftigungszeitraums von Julien über 55 Übernahmen durchgeführt – davon über ein Dutzend seit seiner Rolle als CFO – bei denen er für die Finanzanalyse verantwortlich war.

Kronos wurde von 1992 bis 2007 an der Technologiebörse Nasdaq gehandelt. Das Unternehmen verzeichnete während seiner Börsennotierung eine unglaubliche Erfolgsbilanz hinsichtlich seines Umsatzwachstums und seiner Rentabilität, wie sie nur wenige börsennotierte Softwareunternehmen erreicht haben. Julien spielte 2007 eine wichtige Rolle bei den Verhandlungen des Verkaufs von Kronos an die Beteiligungsgesellschaft Hellman & Friedman für 1,8 Milliarden US-Dollar. Auch an der nachfolgenden Durchführung verschiedener Änderungen an der Kapitalstruktur des Unternehmens war er maßgeblich beteiligt.

Früher in seiner Karriere war Julien zertifizierter Buchhalter bei Ernst & Young.

Julien besitzt einen Bachelor in Rechnungswesen von der University of Notre Dame. Darüber hinaus hat er an einer Reihe von Weiterbildungsprogrammen für Führungskräfte etwa am AEA/Stanford Executive Institute der Stanford University teilgenommen.

Zurück zur Liste der Führungskräfte.