Stephan Van Herck

Stephan Van Herck kam im Jahr 2016 zu Kronos und ist verantwortlich für die EMEA-Strategie des Unternehmens. Stephan Van Herck arbeitet ist in der europäischen Unternehmenszentrale in Bracknell (UK) und ist für den Ausbau des Software- und Servicegeschäfts des Unternehmens in der EMEA-Region zuständig.

Vor seiner Zeit bei Kronos war Stephan Van Herck Vice President und General Manager (EMEA) bei Adobe, wo er ein milliardenschweres Software- und Serviceunternehmen führte, das jährlich ein zweistelliges Wachstum verzeichnete. Während seiner Tätigkeit bei Adobe hat er außerdem mehrere Übernahmen und die erfolgreiche Integration dieser Unternehmen in das Unternehmen verantwortet.

Vor seiner Zeit bei Adobe war Stephan Van Herck Senior Vice President und General Manager (EMEA) für FileNet, einem ECM-Anbieter (Enterprise Content Management). In dieser Rolle war er verantwortlich für den direkten Vertrieb und den Vertrieb über Partner, der jedes Jahr um durchschnittlich 20 Prozent gesteigert wurde, bis es zur Übernahme von FileNet durch IBM kam. Nach der Übernahme leitete er den ECM-Bereich von IBM FileNet in der EMEA-Region.

Neben seiner Muttersprache Niederländisch weist Stephan Van Herck auch sehr gute Englisch-, Französisch- und Deutschkenntnisse auf.

Zurück zur Liste der Führungskräfte.